Reiterpass-Prüfung Fleckleiten

26. Oktober 2018

 

Am Nationalfeiertag gab es für die Gschwandtner Nachwuchsreiter einen Prüfungstag zu verschiedenen Abzeichen, bestens vorbereitet und organisiert von Fam. Holzinger!

Wir gratulieren:

Anselma Tiefenböck

Svenja Tiefenböck

Lisa Windischbauer

Leonie Holzinger

 


Trainingskurs mit Karen Asmera

Gleich im Anschluss an die STM gab es 2 Trainingstage mit der Trainerin der Vizeeuropameister im Gruppenvoltigieren für die M und S Gruppe der Gschwandtner Voltis!


Staatsmeisterschaften Voltigieren

 

Ergebnisse:

3. Rang PDD Senior

    Sandra Radner, Jessica Achleitner

 

4. Rang Gruppe Kl. S

 

5. Rang PDD Junior

    Ella Raffelsberger, Lisa Mayr

 

RB Klasse M - 2. Lara Zausek

Näheres unter VOLtigieren!

Wir gratulieren allen Voltis, Trainerin Kristina Auer und Longenführerin Katharina Auer recht herzlich du diesen großartigen Erfolgen!

    


Landesmeisterschaften Voltigieren 2018

 

Am Samstag, den 29.9. starteten unsere kleinsten Voltisprösslinge mit der Nachwuchstrophy in die OÖ Landesmeisterschaften. Rosalie Zottl holte bei ihrem letzten Nachwuchsstart einen Stockerlplatz und wurde Dritte.

Am Nachmittag folgten die ersten offiziellen Turnierstarts, dabei präsendierten die A und L Voltigierer ihre Pflichten und die M- und S- Gruppe starteten ohne große Patzer ins Meisterschaftsgeschehen!

 

Am Sonntag folgten die Küren und am Ende gab es viele Sockerlplätze:

Lisa Mayr siegte souverän mit einer Bombenkürnote von 9,125 bei ihrem letzten L-Start. Sophia Krautgartner schrammte um ein paar 100stel am 1. Platz vorbei und wurde Zweite mit einer L-Aufstiegsnote im Gepäck. Theresa Raffelsberger holte ebenfalls den Sieg in ihrer Abteilung im Einzel Kl. A. Christiane Steinhäusler und Lisa Windischbauer landeten mit Platz 4 und 5 knapp hinten den Potestplätzen und auch unsere restlichen A- und L-Starter sammelten wieder einige Mascherl und eine Handvoll Wettkampferfahrung.

 

Sonntag Mittag turnte unser Senior Pas de Deux ihre Königskobra-Kür und holte sich damit den Landesmeistertitel in dieser Kategorie.

 

Die A- Gruppe konnte einen tolle Pflicht zeigen und belegte damit den überraschenden zweiten Rang unter fünf Gruppen.

 

Die M-Gruppe beendete, nach einer schönen Pflicht und nach anfänglichen Schwierigkeiten mit einer sicheren Kür, die Landesmeisterschaft im Gruppenvoltigieren auf dem ausgezeichneten 3. Gesamtrang.

 

 

Der Landesmeistertitel im Gruppenvoltigieren ging auch heuer an die S-Gruppe des URFV Gschwandt auf dem Pferd Lord, Longenführer Katharina Auer, Trainerin Kristina Auer und die Voltigierer: Sandra Radner, Jessica Achleitner, Lara Zausek, Raffelsberger Ella, Lisa Mayr und Theresa Raffelsberger. Mit einer tollen, schwierigen Kür, die erstmals in dieser Zusammenstellung gezeigt wurde, war diese Vorführung sicher der Höhepunkt der Meisterschaften.

 

Wir gratulieren herzlich!

 

PS: Unsere Einzel M, SJ und S Starter verzichteten heuer auf ihre Einzelstarts, damit wir mit 3 Gruppen an den Start gehen konnten. 

Danke an das Voltigierteam Reiterbund Wels für die gute Turnierorganisation und das perfekt bestellte Traumwetter!

 


Vizelandesmeisterin Simone Holzinger

Nach Ihrem Titel bei den Ländlichen Fahrern holte sich Simone Holzinger am vergangenen Wochenende bei den Meisterschaften in Königswiesen erneut den VIZELANDESMEISTERTITEL im Gespannfahren Zweispänner Pony!

Herzlichen Glückwunsch!


CAN-Viechtwang 15.-16.9.

Vizelandesmeistertitel für Simone Holzinger bei den Ländlichen Meisterschaften Gespannfahren - Zweispänner!

Herzlichen Glückwunsch!

CAN-Viechtwang 16.6.2018

Ländliche Meisterschaft

Gespannfahren

Dressur &Hindernisfahren

Startzeiten:

Holzinger Simone - 11:00 Uhr

Holzinger Franz -     11:50 Uhr

Wir wünschen viel Erfolg!


CDN-B Altenfelden 16.-17.6.2018

Ein sehr erfolgreiches Wochenende gab es für Nina Gajdosch un Troja beim Dressurturnier in Altenfelden.

Platzierung Klasse M mit der WN 7,12 und Platzierung auf Rang 6 unter 20 StarterInnen am 2ten Turniertag - herzlichen Glückwunsch!


Wir gratulieren Andrea Huber mit Amoro zum zweiten Platz WN 7,2 beim CDN-C Wels!


Download
Ergebnisliste VM Springen 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 389.9 KB
Download
Ergebnisliste VM Dressur 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 406.4 KB

VM Dressur 15.9.2018


CDN-C Wels 9.9.2018

Einen Sieg in der Klasse A, WN 7,8  und in der Klasse L mit der Wertnote 7,2 gab es für Susi Wimmer und Mona Lisa beim Turnier in Wels! Zum Drüberstreun noch einen 2ten Rang in der Kl. A - wir gratulieren herzlich!

Romana Wallner und Amoro platzierten sich beim CDN-C in Wels mit der Wertnote 6,4 und gewannen beim Reitertreffen in Bad Ischl 2 Stilspringprüfungen mit den WN 7,3 und 7,4!!!

Herzlichen Glückwunsch!


CVN-Sighartstein 8.-9.9.2018

Einen "Probestart" als Vorbereitung für die LM gab es für die M-Gruppe der Gschwandtner Voltis bei den Salzburger Landesmeisterschaften.

Mit einer soliden Pflicht, einer schön ausgeführten Kür und einem zufriedenen TEAM konnten wir die Heimfahrt antreten!


Wir gratulieren Susi Wimmer mit LISI recht herzlich zum erfolgreichen Wiedereinstieg ins Turniergeschehen nach der Babypause.

Beim Turnier in Steinbach an der Steyr konnten sie sich in der Dressur der Kl. L platzieren!

Ebenfalls beim Turnier in Steinbach a.d. Steyr erreichte Romana Wallner auf Amoro in der Kl. lizenzfrei die WN 6,0 und 6,0 !

Glückwunsch!


Reitertreffen URC Traunsee 12.8.

Wir gratulieren Eva Windischbauer und Romana Wallner recht herzlich zur erfolgreichen Teilnahme am Reitertreffen in Altmünster.


CAN-A Viechtwang - BLMM

Einen tollen 4 Rang erreichte Simone Holzinger in der Einspännerklasse Pony und verpasste nur ganz knapp einen Stockerlplatz - herzlichen Glückwunsch!

BLMM Gespannfahren

Vom 2.-5. August finden in Viechtwang die BLMM im Gespannfahren statt. Am Start vom Team Fleckleiten - Simone Holzinger und Cheyenne, denen wir viel Erfolg wünschen!

Liveergebnisse unter:

http://www.horsedriving.at/aktuell/live.htm

- oder einfach in Viechtwang LIVE dabei sein!


Vizelandesmeisterin Dressur der Ländlichen Reiter -

Andrea Huber und Gina

Bei der in der Klasse LM ausgetragenen Meisterschaft der Allgemeinen Klasse erreichte das Paar einen 2ten und 3ten Rang in den Teilbewerben und konnte sich damit den Vize-Landesmeistertitel sichern. Wir gratulieren herzlich!


Romana Wallner und Amoro

CDN-C Kaufing WN 6,2

CSN-C Steyr - Nullrunde im Springen lizenzfrei


Eva Windischbauer

und Mädi

CDN-B Gschwandt 

5. Rang KL. A, WN 7,0

1. Rang lizenzfrei WN 6,2

 

Reitertreffen Viechtwang

Nullrunde im Springen und damit Rang 5


Liebe Vereinsmitglieder und Turnierstarter!

Es gibt eine neue WhatsAPP - Gruppe mit dem Namen "Event-Info"! Wir bitten euch um einen kurzen Bericht von euren Turnierteilnahmen damit wir diese auf unserer Homepage veröffentlichen können. Vielen Dank für eure Mithilfe!


Die Gschwandtner Voltis bedanken sich recht herzlich bei der Firma UNIS Raumausstatter für die Ausstattung mit Poloshirts!


CDNP-C CDN-C Schwanenstadt 24. Juni

Beim Dressurturnier in Kaufing schnitten die Gschwandtner Reiterinnen einmal mehr erfolgreich ab:

Huemer Karin/Diamond Diva Kl. A 1. und Kl. L 2.

Staudinger Sophie/Sunny Boy Kl. L Pony 2. und Kl. L 3. ( und damit die RD 2 erritten!)

Huber Claudia/Dom Perignon Kl. L 4.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 


Cupfinale Frankenburg 9.-10.6.

Mit einem Großaufgebot vom Nachwuchs- (12 Voltis) bis zu den Turnierklassen (18 Voltis) nahmen wir am OÖ Cupfinale in Frankenburg teil. Wir konnten in allen Klassen gute Platzierungen und einige Siege erreichen.

Nachwuchsklasse: Platzierungen werden nachgereicht.....

Steinhäusler Christiane (A), 1. Raffelsberger Theresa (A), 2. Windischbauer Lisa (A), 1. Mayr Lisa (L), 1. Raffelsberger Ella (SJ), 1. Radner Sandra (SB), 2. Achleitner Jessica (SB)

Für die von 22.-24. Juni stattfindenden BLMM in Seekirchen qualifizierten sich:

Theresa Raffelsberger, Lisa Mayr, Lara Zausek, Eva Windischbauer, Ella Raffelsberger, Sandra Radner und Jessica Achleitner

Wir gratulieren herzlich!

 


Fahrertreffen Bad Ischl 10.6.

Platz 1 erreichte Franz Holzinger im Einspännerbewerb beim Fahrertreffen in Bad Ischl. Herzlichen Glückwunsch!


CVI Ebreichsdorf 30.5.-3.6.

Ein langes und erfolgreiches Turnierwochenende gab es für die Gschwandtner Voltis im Magna Racino! Sandra Radner und Jessica Achleitner siegten im Bewerb 2* Senioren und das Junioren PDD  Ella Raffelsberger/Lisa Mayr erreichte einen tollen 3ten Rang im starken internationalen Feld!

Wir gratulieren dem gesamten Team mit Longenführer Katharina Auer und Trainerin Kristina Auer recht herzlich!


Reitertreffen Hofstätten 3.6.

Rang 3 gab es für Carina Hofer und Sunny beim Dressurbewerb in Hofstätten - Glückwunsch!


CDN-Stadl Paura 27.5.

Halbig Melanie/Arisadonna siegten in der Klasse A - wir gratulieren!

 


Reitertreffen Viechtwang 27.5.

Einen "Nuller" im Springbewerb und damit eine Platzierung und die WN 6,5 in der Dressur gab es für Eva Windischbauer/Mädi beim ersten Antreten im Rahmen des OÖ Haflingercups!

 


Vizelandesmeister Einspänner

Simone Holzinger

Mit einer rasanten Fahrt im Marathon holte sich Simone Holzinger/Cheyenne verdient den Vizelandesmeistertitel bei den Einspännern/Pony. Nicole Derflinger erreichte einen ausgezeichneten 5ten Gesamtplatz in der bestens besetzten Meisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch!

CAN-Micheldorf 19.-20. Mai

LM Einspänner Pony

 

Simone Holzinger und Nicole Derflinger sind mit ihren Ponys bei den Landesmeisterschaften in Micheldor am Start. Die Dressur und das Kegelfahren stehen heute am Programm. Der Marathon findet am Montag statt.

Live untehttp://www.horsedriving.at/aktuell/live.htmr 

Wir drücken fest die Daumen!


CDN-C Bad Ischl 12. Mai

Beim samstäglichen Dressurturnier in Bad Ischl konnten die Gschwandtner Reiterinnen wieder schöne Erfolge feiern:

Kl. A/Pony - 3. Holzinger Christine/Lilly´s Toy

Kl. A - 2. Huemer Karin/Diamond Diva

Kl. A - 5. Staudinger Sophie/Sunny Boy

Kl. L - 3. Staudinger Sophie/Sunny Boy

Wir gratulieren ganz herzlich!


Voltigierturnier im Rahmen der Pferdemesse Wels 11.5.2018

Mit 9 Nachwuchsvoltis und 6 Startern im offiziellen Turnier ging es mit Willow zur Veranstaltung nach Wels.

Diesmals gabs auch für die Nachwuchsvoltis "Stockerlplätze" durch Flora und Helene und in der Kl. A holte sich Christiane Steinhäusler Platz 1, Fuchs Katharina Platz 2, Krautgartner Sophia Platz 2 und Windischbauer Lisa Platz 3.

Herzlichen Glückwunsch!

 


CVN-C Braunau 5.-6. Mai

Ausgezeichnete Ergebnisse gab es für die Gschwandtner Voltis beim 2ten Cupturnier in Braunau.

Wir gratulieren zu den tollen Leistungen:

1. Steinhäusler Christiane Kl. A

1. Mayr Lisa Kl. L

4. Sommer Isabella Kl. L

1. Zausek Lara Kl. M

1. Raffelsberger Ella Kl. SJ

2. Radner Sandra Kl. SB

Auch unsere PDD's belegten jeweils Platz 1, obwohl sie alleine am Start waren die Siege mehr als verdient! Im Vorfeld des offiziellen Turnieres gab es die Prüfung zum Voltigierabzeichen für Christa Gillesberger und Stephi Krammer, die positiv abgelegt wurde und damit die Startberechtigung zur Klasse M!

Die Nachwuchsvoltis erreichten Plätze im Mittelfeld und trainieren fleißig für die weiteren Bewerbe! 


CSN-C CDN-C Rüstorf

05. - 06. Mai

Von der niedrigsten bis zur höchsten Klasse waren die Gschwandtner Reiterinnen am vergangenen Wochenende sowohl im Springen als auch in der Dressur in Rüstorf  im Einsatz.

In der Dressur:

Wallner Romana/Amoro (Kl. lzf.), Halbig Melanie/Arisadonna (3. Kl. A, Kl. L) und Huber Claudia/Dom Perignon (1. Kl. L und 2. Kl. LM).

Im Springen:

Huber Claudia/Dom Perignon (95 cm) und Huber Andrea/Gina (115 und 125 cm).

Wir gratulieren ganz herzlich zu den erbrachten Leistungen!

 

 


CAI - Karlstetten

28.-29. April

Simone Holzinger mit Cheyenne und dem Team Fleckleiten nahmen nach einer einjährigen Pause vom Turniersport sehr erfolgreich am Turnier in Niederösterreich teil.

Wir gratulieren herzlich!


Grandioser Start der Gschwandtner Voltigierer in die Volti-Saison 2018 

 

4 Voltigierer des Gschwandtner Reit- und Fahrvereins samt Trainerteam und Pferd Lord machten sich von 26.3. bis 1.4.2018 auf den weiten Weg nach Portogruaro (Italien), um die Turniersaison 2018 mit einem internationalen Turnier zu beginnen. Nachdem die Teilnahme an diesem CVI im Vorjahr durch krankheits- und verletzungsbedingte Ausfälle kurzfristig abgesagt werden musste, war die Motivation und Freude heuer besonders groß. Bereits am ersten Tag des Wettkampfwochenendes lief alles nach Plan. Die Topleistungen der beiden Pas de Deux-Paare wurden gleich in beiden 1*-Bewerben mit dem Sieg belohnt! Ella Raffelsberger und Lisa Mayr siegten im Juniorenbewerb souverän und qualifizierten sich außerdem für den nächst höheren 2*-Bewerb. Jessica Achleitner und Sandra Radner mussten wegen einer fehlenden Richterbewertung in der Ergebnisliste erst noch zittern, standen dann aber bei der Siegerehrung doch noch ganz oben am Stockerl und nahmen ebenfalls den Siegerpokal und die Aufstiegsnote für die 2*-Kategorie entgegen! Lisa Mayr startete erstmals im Einzel Children Bewerb auf internationaler Ebene und verpasste mit Platz 4 von 22 Teilnehmerinnen nur ganz knapp Bronze. Weiter ging es mit den 2*-Einzelbewerben. Nach der Pflicht lagen Jessica Achleitner und Sandra Radner dabei verdient auf Platz 3 und 4 bei den Senioren und Ella Raffelsberger im starken internationalen Junioren-Starterfeld auf Platz 16 von 39. Alle 3 Gschwandtnerinnen schafften es nach der Kür in die Finalrunde, in der nur die besten aus dem ersten Durchgang antreten dürfen. Sandra Radner konnte ihre Zwischenführung nach der Kür durch kleine Unsicherheiten in der zweiten Kür nicht ganz halten und landete schlußendlich auf dem tollen 3. Platz! Jessica Achleitner turnte eine geniale zweite Kür, bekam allerdings nicht ganz die erwarteten Noten und beendete das Turnier auf Platz 7. Ella Raffelsberger holte mit ihrer starken Kür noch einige Plätze auf und wurde 9.! Auch das Junioren Pas de Deux turnte in der höheren Klasse noch zwei saubere Kürrunden und konnte im internationalen Vergleich bei ihrem ersten gemeinsamen Start in dieser Klasse sehr gut mithalten. Die turnerischen Leistungen der Voltigiererinnen wären ohne das Pferd Lord an der Longe von Katharina Auer und der guten Trainingsarbeit unter Kristina Auer nicht möglich. Mit diesem grandiosen Start in die Saison auf internationaler Ebene geht es nun für die Gschwandtner Voltis in Richtung Oberösterreich-Cups 2018!

 


Wintercup Voltigieren Braunau

Mit 12 Voltis ging es am 3.3. zum Hallencup nach Braunau in die Bezirkssporthalle. Erneut gab es gute Platzierungen für unsere Voltis!

1. Lisa Mayr - Klasse L

6. Isabella Sommer - Kl. L

2. Theresa Raffelsberger Kl. A

4. Sophia Krautgartner Kl. A

7. Lisa Windischbauer Kl. A

7. Paula Raffelsberger - NW

7. Rosalie Zottl - NW


Fasching beim Reitverein

Union Gschnas - vielen Dank an Sabine Mairhofer und Helfer für den Einsatz an der Reiterbar!

Häusl'n Reiten - Faschingsdienstag

Faschingstraining bei den Voltis

Faschingsturnen der Nachwuchsvoltis und A-Gruppe!

07. Februar


Wintercup Voltigieren Wels

Am 3.2.2018 startete der Wintercup Voltigieren in der Turnhalle Wels. Wir gratulieren unseren Starterinnen zu den gezeigten Leistungen:

 

1. Mayr Lisa/Theresa Raffelsberger PdD

2. Mayr Lisa - Klasse L

2. Theresa Raffelsberger Kl. A

5. Fuchs Katharina Kl. A

5. Krautgartner Sophia Kl. A

Im Mittelfeld klassierten sich Lea Reischenböck, Valentina Schimpl, Lisa Windischbauer und Leonie Ziegler!

 


Voltigierkurs mit Karen Asmera

Für 14 Voltigierer mit ihren Trainerinnen stand das Wochenende vom 27.-28.1.2018 im Zeichen eines Intensivtrainings mit Karen Asmera (Trainerin der Vizeweltmeister im Gruppenvoltigieren)! Es wurde in der Turnhalle der VS-Gschwandt und anschließend in der Reithalle mit den Pferden ein besonderes Augenmerk auf das Pflichttraining gesetzt. Wir danken Karen für die wertvollen Tips und hoffen, diese entsprechend umsetzen zu können.

 


Viel Glück und Erfolg im Jahr 2018!



Nikolaus in der Reithalle

Viele Kinder mit Ihren Eltern kamen am 3. Dezember in die Reithalle um auf den Nikolaus zu warten. Nach einem kurzen Showprogramm der Voltis kam der Nikolaus auf einer Kutsche in die Halle gefahren.

Der Nikolaus teilte Sackerl für alle Kinder aus, die anschließend die Möglichkeit zum Reiten ausgiebig nutzen.


Adventmarkt 1.-2. Dezember

Der Reitverein war mit einem Standerl beim Gschwandtner Adventmarkt aktiv vertreten. Wir danken alle Mitgliedern für Ihren Besuch recht herzlich!


Martinsfest - Kindergarten

Der "Laternenzug" der Kindergartenkinder wurde vom Hl. Martin - hoch zu Ross - angeführt!


CDN-C Stadl-Paura 08.10.

Neuerlich ein schönes Ergebnis für Halbig Melanie und Arisadonna: Beim Dressurturnier in Stadl-Paura konnten sie mit dem 3. Rang in der Klasse A einmal mehr eine gute Platzierung erzielen. Herzlichen Glückwunsch!


VM Dressur 24.9.2017

Wir gratulieren den neuen Vereinsmeistern DRESSUR 2017 recht herzlich! Die Sieger der einzelnen Klassen sind:

Windischbauer Lisa, Gillesberger Christa, Huber Claudia, Staudinger Sophie, Mairhofer Sabine, Huber Andrea

Download
VEREINSMEISTERSCHAFT Dressur - Ergebnisse
Ergebnisliste Dressur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 377.7 KB

Voltitreffen 30.9.  - St. Georgen

Auch die Gschwandtner Voltis waren beim Nachwuchstreffen in St. Georgen bei Grieskirchen am Start. 12 Nachwuchsstarter und 9 Voltis der Kl. A nahmen mit Ralf und den Trainerinnen:

Rosa Windischbauer, Manuela Schimpl, Barbara Burgstaller, Stephanie Krammer und Barbara Gillesberger teil. Wir gratulieren unseren Startern recht herzlich zu den gezeigten Leistungen!


CDN-C Stadl-Paura 24.9.

Nicht nur die Voltigierer waren an diesem Wochenende sehr erfolgreich, sondern auch unsere Dressurreiter in Stadl-Paura. Melanie Halbig konnte mit Arisadonna in der Klasse A den 4. und in der DRA den 2. Platz erreiten. Und Doris Altreiter platzierte sich mit Don Dinero ebenfalls in der Klasse A auf dem 6. Rang. Wir gratulieren ganz herzlich!


Überraschender Erfolg bei den Staatsmeisterschaften Voltigieren

Nach einer sehr durchwachsenen Voltigiersaison, die von Verletzungen von Pferd und Voltis geprägt war, ging es von 22.-24. September als Vorbereitung auf die OÖ Landesmeisterschaften zu den Staatsmeisterschaften Voltigieren nach Graz/Fernitz. Auf der schönen Anlage AUHOF startete die S-Gruppe des URFV Gschwandt mit Trainerin Kristina Auer und Longenführerin Katharina Auer sowie den Voltigierern Jessica Achleitner, Sandra Radner, Viktoria Drack, Ella Raffelsberger, Lisa Bruderhofer und Lisa Mayr mit einer guten Pflicht in den Meisterschaftsbewerb. Nach einer gelungenen Kür, auf dem in Bestform befindlichen Pferd LORD, beendete man den 2ten Turniertag auf dem tollen 3ten Gesamtplatz. In Führung der URC Wildegg (die EM-Dritten dieses Jahres), vor der UVG Eligius (Vertreter Österreichs beim CVIO Aachen), dahinter Gschwandt noch vor den „großen Voltigiervereinen“ wie Club 43, VG Pill oder UVG Wals! Nach einem gemütlichen Länderabend auf der Reitanlage ging es dann am Sonntag mit Spannung zum abschließenden Kürbewerb, der in gestürzter Reihenfolge durchgeführt wurde. Das Ziel der Gschwandtner Voltis, die von Kristina Auer einstudierte Kür nochmals entsprechend zu zeigen, wurde mehr als erreicht. Die Voltigierer turnten groß auf und interpretierten das Thema „Wildlife“ bestens zur Musik passend, mit großem Ausdruck und Einsatz. LORD, an der Longe von Katharina Auer holte eine Höchstpferdenote und lieferte damit die Basis für diese Leistung. Mehr als zufrieden mit der eigenen Vorstellung warteten die Voltis auf die abschließende Siegerehrung. Völlig überraschend, aber verdient, erreichte die Gruppe den 3.ten Rang im Kürdurchgang und in der Gesamtwertung und konnte unter Freudentränen die Bronzemedaillen und Glückwünsche entgegennehmen.

Ein „historischer“ Erfolg, nach dem Vize-Staatsmeistertitel 1989 und dem 3ten Rang 1982, für den Verein, in dem seit der Gründung als Sektion 1978 voltigiert wird. Vor allem wenn man bedenkt, welche rasante Entwicklung dieser Sport in den letzten Jahren gemacht hat und der Tatsache, dass die österreichischen Voltigiergruppen zur Weltspitze zählen.

Ein großes DANKE an den Verein, die Eltern und das TEAM rund um die Voltis und Voltipferde, die zu diesem Erfolg beigetragen haben!

 


CAN-C Viechtwang 17.9.

Trotz miserabler Wetterbedingungen fanden sich zahlreiche Gespanne beim Fahrturnier in Viechtwang ein und erbrachten ausgezeichnete Leistungen.

Nicole Derflinger wurde Vize-Meisterin in der UNION Landesmeisterschaft und Franz Holzinger holte sich den Sieg in der Tandem-Klasse!

Herzlichen Glückwunsch!!!


Reiterpass- , Reiternadel-Prüfung

Fleckleiten 16. September

Wir gratulieren den zahlreichen Teilnehmer zur erfolgreichen Ablegung der Prüfungen! Richter Gerhard Bernegger war als Richter bei der, von Fam. Holzinger in der Fleckleiten, bestens organisierten Veranstaltung tätig!

Reiterpass: Sophia Krautgartner, Lena-Sophie Pflügl, Johanna Huber

Reiternadel: Julia Mairhofer und Eva Windischbauer

Reiternadel Dressur: Elisabeth Ofner


Reiternadel

Wir gratulieren Romana Wallner zur Ablegung der Reiternadelprüfung in Seewalchen recht herzlich!


CDN-C Wels 2.-3. September

Sehr erfreuliche Nachrichten gibt es vom Turnier in Wels. Am Samstag konnte Melanie Halbig mit Arisadonna  den 5. Rang mit WN 7,3 erreichten und am Sonntag lag der Bewerb der Klasse A in Gschwandtner Hand!!!

2. Melanie Halbig WN 7,2

3. Susi Wimmer/Mona Lisa WN 7,1

4. Kristin Forstinger WN 7,0

Herzlichen Glückwunsch!


Kaderkurs Voltigieren 2.-3.9

Die OÖ Voltigierelite traf sich zu einem Kaderkurs , der vom UVRV Braunau bestens organisiert war. Alexander Hartl und Regina Burgmayr vom VV Ingelsberg trainierten mit 13 Voltis aus 5 OÖ Vereinen - mit dabei 4 Voltis aus Gschwandt!


CDN-A Wels 26.-27. August

Einen ausgezeichneten 2ten Rang und am Sonntag einen Sieg in der Klasse LP erreichte Nina Gajdosch beim hochklassig besetzten Dressurturnier in Wels/Doppelgraben! Wir gratulieren herzlich!


CCN-A Neumarkt 26.-27. August

Einen souveränen Sieg gab es für Sophie Staudinger und Sunny bei der Vielseitigkeitsprüfung der Kl. A Pony in Neumarkt. Das Paar holte sich den Sieg in der Dressur und mit Nullrunden in Gelände und Springen blieben sie an der Spitze der Wertung! Herzlichen Glückwunsch!


CSN-C Weizenkirchen 12.8.

Nach erfolgreichen Teilnahmen von Claudia und Andrea Huber sowie Melanie Halbig in Viechtwang, gibt es gute Nachrichten von Susi Wimmer und Mona Lisa. Das Paar erreichte bei den Stilspringprüfungen der Kl. A in Weizenkirchen mit den Wertnoten 7,0 bzw. 7,5 jeweils den Sieg!!

Herzlichen Glückwunsch!


Landesmeisterin der Ländlichen Reiter

Andrea Huber auf GINA

Bei den Meisterschaften der Ländlichen Reiter in Aigen im Mühlkreis, holte sich Andrea souverän den Meistertitel in der DRESSUR Allgemeinen Klasse. Sie siegte in beiden Teilbewerben der Kl. LM der offenen Wertung (20 bzw. 14 Starter) und damit auch in der OÖ Meisterschaft. Wir gratulieren herzlich!!!


CDN-C Eberstalzell 15.-16.7.

Schöne Ergebnisse beim Turnier in Eberstalzell - wir gratulieren!

Karin Huemer mit Diamond Diva Klasse A 2. und 3. Rang (mit Wertnoten von 7,5 und 7,2)!

Ebenfalls am Start waren Claudia Huber mit Dom Perignon in den Klassen A (4.) und L und Melanie Halbig mit Arisadonna in der Klasse A.

 


Vizelandesmeister Zweispänner Pony & Haflinger

Simone Holzinger

Mit einer tollen Fahrt im Gelände und einem Sieg im Kegelparcours musste sich Simone Holzinger mit Ihrem Zweispänner Ravenna und Galvano nur knapp, bei den Landesmeisterschaften in Königswiesen 14.-16. Juli 2017, geschlagen geben.

Wir gratulieren herzlich zum Vizelandesmeistertitel!!!

Näheres und Fotos unter: URFV Königswiesen





Abfalltonnen für Pferdemist!

Für die Entsorgung des Pferdemistes stehen in folgenden Siedlungsstraßen Biotonnen bereit:

  • Kindergarten Alt-Gschwandt
  • Kirchenweg 
  • Feldweg

Bitte den Pferdemist wegräumen - DANKE!