3 Landesmeistertitel für Gschwandtner Voltigiererinnen!

 

Am 8. und 9. Oktober 2022 fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften im Voltigieren - dem Turnen auf dem Pferderücken - auf der Reitanlage des SU RFV Gschwandt statt. Das Gschwandtner Team nutzte dabei den „Heimvorteil“ optimal und zeigte absolute Top-Leistungen!

 

Bereits am Samstag im Nachwuchsbewerb vor den offiziellen Wettkämpfen zeigten viele Gschwandtnerinnen ihr Können und heimsten einige Stockerlplätze und tolle Platzierungen im großen Starterfeld ein (1. Platz: Stephanie Scherer; 2. Platz: Julia Heer, Marlene Attwenger, Emilia Ziegler; 3. Platz: Ella Leeb, Tanja Holzinger, Julia Henzinger, Luise Attwenger). Nach den ganz Kleinen folgten die nächst höheren Bewerbe, wo die Turnerinnen des SU RFV Gschwandt bereits nach den Pflichten dominierten. Am Sonntag folgten die Küren und auch hier bewiesen die Gschwandtnerinnen erneut, dass sie eine Klasse für sich sind. Im Einzel A Bewerb holte sich Anna Sofia Ecker den Sieg, ihre Schwester Eva Maria Ecker landete trotz Patzern auf Platz 3. Helene Heer und Ella Klingesberger holten mit Platz 2 und 3 zwei weitere Stockerlplätze nach Gschwandt.

 

Theresa Raffelsberger ließ mit einem Sieg im Einzel M bereits bei der Staatsmeisterschaft (23. - 25.9.2022) als beste M-Starterin Österreichs aufhorchen und krönte diesen Erfolg mit einem Sieg unter den oberösterreichischen Starterinnen. Die höchsten Einzelbewerbe (Klasse S) entschieden ebenfalls 3 Gschwandtnerinnen für sich: Jorid Kleinrath siegte mit großem Abstand im S Junior Bewerb (Sportler*innen unter 18 Jahren) und darf sich somit Oberösterreichische Meisterin der Junioren nennen. Sandra Radner siegte bei den Senioren knapp vor ihrer Teamkollegin Lisa Götschhofer, was den Landesmeister- und Vizelandesmeistertitel im Einzel nach Gschwandt brachte.

 

Ein weiterer Titel war am Ende noch möglich - der Landesmeister im Pas de Deux Bewerb (Doppelvoltigieren). Mit einer fehlerfreien Kür ging dieser an das Gschwandtner Paar (Ella Raffelsberger und Sandra Radner), das mit persönlichen Bestnoten unantastbar den Sieg holte. Der Vizelandesmeistertitel ging ebenfalls nach Gschwandt. Lisa Mayr und Lara Zausek turnten zum letzten Mal ihre Kür zum Thema „The tiger and the monk“ und beendeten damit ihre aktive Karriere. Somit gingen die Meistertitel in allen Meisterschaftsklassen, in denen Gschwandtner Voltigiererinnen am Start waren, nach Gschwandt. Zu erwähnen bleibt, dass diese 3 Titel allesamt auf dem Pferd Lord an der Longe von Katharina Auer errungen wurden. Pferd und Longenführerin dürfen sich somit dreifache oberösterreichische Landesmeister nennen und waren mit Abstand die erfolgreichsten Teilnehmer der gesamten Veranstaltung.

 

Erfolgreicher könnte ein Saisonabschluss für den SU RFV Gschwandt wohl nicht gelingen. Ein großer Dank gilt dem Vereinsvorstand und dem engagierten Trainerteam des Vereins. Ohne die Mithilfe jedes Einzelnen das ganze Jahr über könnten Meisterschaften und Erfolge wie diese nicht veranstaltet und erreicht werden.

Unsere Voltis beim Heimturnier in Gschwandt!


Bundesmeisterin Dressur

Haflinger R1 und RD1

Lisa Windischbauer & Santana


Großer Erfolg für Melanie und Arisadonna beim CDN-A Wels mit einem 2ten Rang in der Klasse LM!

Herzlichen Glückwunsch!


Landesmeisterschaften Dressur und Springen/Haflinger Viechtwang 16.-17.7.

Lisa und Santana platzierten sich in der Dressur am 4. und 8. Rang im Springen erreichten sie den tollen 3. Gesamtrang in der OÖ Meisterschaft Jugend - Gratulation!


13.7. Springprüfung in Weizenkirchen

Romana auf Amoro sicherte sich bei Springen lzf. - 75 cm - mit Idealzeit einen ausgezeichneten 2. Rang!


Gerne berichten wir über weitere Erfolge unserer ReiterInnen!

Ausgezeichnete Erfolge für Melanie Halbig und Arisadonna!

CDN-A* Stadl Paura 15.4.

Klasse LM 3. Platz

 

CDN-B* Wels 30.4. - 1.5.

Klasse LM 4. & 6. Platz

 

CDN-A* Stadl Paura 28.5.

Klasse LM 2. Platz

 

Wir gratulieren herzlich!


CDN-B* Kammer-Schörfling 9.-12.6.

Andrea Huber erreichte zwei Siege in der Dresurpferdeprüfung Kl. L und damit den Sieg in der Cupwertung der 5jährigen Pferde.

Herzlichen Glückwunsch!


Wir gratulieren zu den gezeigten Leistungen recht herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!


CDN-B Stadl Paura 8. Juli

Bernie und Lucky erreichten in der Klasse lizenzfrei den 3. Rang mit der tollen WN von 7,2!



CDN-C Grünau 25.6.2022

Lisa und Santana erreichten in der Dressur Kl. A den 1ten Rang und in der Klasse L Rang 5.


CSN-C Grünau 26.06.

Romana Wallner/Amoro platzierten sich im Standardspringen lizenzfrei am ausgezeichneten 3. Rang und in der Stilspringprüfung am 4ten Rang!

Lisa Windischbauer landete im Springen bis 70 cm am 2. Rang!


Lena Windischbauer - Springerfolge 

8. Mai Stilspringprüfung 1. Rang

11. Juni Stadl Paura


CSN-B Ranshofen 1.-3. April

Lena Windischbauer in Ranshofen erfolgreich unterwegs - 105 cm/O Fehler

 


Haflingercup Bad Ischl 28.-29. Mai 2022

Erfolge bei der Dressur

1. Windischbauer Lisa Kl. A, 5. Klasse L - 5. Windischbauer Eva

 

Erfolge beim Springen

1. Romana Wallner, 2. Eva Windischbauer (lizenzfrei)

1. Windischbauer Lisa (Lizenz)

 

Wir gratulieren recht herzlich zu den ausgezeichneten Leistungen!


Voltigiernachwuchs bei der Pferd Wels

Schöne Erfolge gab es für unseren Nachwuchs bei der Pferdemesse in Wels zu verbuchen.


Wintercup 02.04.2022 in Altheim

Mit einer großen Abordnung ging es zum Cup nach Altheim - 13 Nachwuchsvoltis und 2 Teilnehmer der Klasse A bzw. PDD stellten sich der Bewertung von Richterin Veronika Greisberger!

Wir gratulieren den Voltis zu den gezeigten Leistungen und freuen uns auf das Voltigierturnier am 30.4. und 1.5. in Gschwandt!


Sportunion OÖ - Talentecoaching

Die Voltigiergruppe nimmt am Talentecoaching der Sportunion OÖ teil. Am 1. April fand in der Leichtathletikhalle in Linz ein Screening statt!

Es wird ein umfangreiches Workshopprogramm für Trainer, Sportler und Eltern angeboten. 

Bei Interesse bitte bei Ingrid Burgstaller Tel. 0699 110 9 198 melden!

Download
Workshopprogramm_TalentCoaching2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 434.4 KB

Wir gratulieren Birgit & Christian recht herzlich zur Geburt ihrer Tochter VALERIE

 


Wintercup Voltigieren 19.3. - Wels

Beim ersten Antreten in der neuen Turniersaison konnten unsere Voltis bei den Nachwuchsbewerben und in der Klasse A schöne Platzierungen erreichen.

Wir gratulieren recht herzlich und danken dem Trainerteam für ihren Einsatz!


Vereinstraining mit Andrea Huber

Bestens angenommen wird das Vereinstraining mit Andrea, das seit April 2021 wöchentlich auf der Vereinsanlage stattfindet.


Fasching bei den Voltis

Für Team 3 gab es am Samstag ein Faschingstraining und Team 1 feierte den Faschingdienstag. Auch in den Turnsaal verirrten sich ein paar "Faschingsnarren!"


Voltigierkurs mit Karen Asmera

 

Fleißig trainiert haben in den letzten Wochen die Voltigierer - im Besonderen beim Kurs mit Karen Asmera vom Club 43 Ende Jänner!

Außerdem fand im Gschwandtner Turnsaal Anfang Februar der OÖ Kaderkurs statt mit 14 Voltis aus ganz Oberösterreich - als Trainer waren Lukas Wacha und Martina Seyerling dabei.

Vielen Dank an den OOEPS für die Förderung!




Termine Herbst 2021

30. Oktober 2021

Trainingstag mit FEI-Richterin Doris Knotter

Reservierung Reithalle ab 10:00 Uhr


Einen gemütlichen Abend, mit einer regionalen Jause vom Hofladen Puchinger, verbrachten ca. 50 Mitglieder und Helfer in der Vereinshütte im Rahmen des Sommerfestes 2021!

Leider musste die Vereinsmeisterschaft Springen aufgrund der geringen Beteiligung entfallen. Als Ersatz wird ein Springtraining mit Jo geplant!


Trainingsbewerb Voltigieren TEAM 3

Als Vorbereitung für die LM absolvierten die Voltis von TEAM 3 einen Bewerb im Einzelvoltigieren KL. A und zeigten anschließend eine Schrittkür. 

Wir gratulieren zu den gezeigten Leistungen und danken dem Trainerteam - Johanna, Christa und Eva - für ihren großen Einsatz!


Longierkurs mit Verena Rosenkranz - 3.-4. September

Als Vorbereitung zur Staatsmeisterschaft gab es in Gschwandt einen Longierkurs für Voltipferde. Der Kurs wurde vom OOEPS gefördert und die Turniergruppen aus Braunau und Gschwandt nutzen die Gelegenheit für ein gemeinsames Trainingswochenende.


CDNH-C / CSNH-C Stadl Paura 12.-12.9.

Für Lisa und Santana gab es in der Dressur Rang 2 (WN 7,0) und für Eva und Alaba Rang 4 (WN 6,8). Im Springen verzeichneten beide NULL-Fehler-Ritte mit den Plätzen 5 und 7.

Herzlichen Glückwunsch!


CCN-A Stadl Paura 4.-5.September

Einen tollen Sieg gab es für SUSI und Lisi bei der Vielseitigkeit V90 in Stadl Paura.

Die beiden konnten mit einem Dressurergebnis von 29,5, einem Nuller im Gelände und im Parcours den Bewerb souverän für sich entscheiden

Herzlichen Glückwunsch!

Foto: TEAM myrtill


CDN-C Wels 05.09.2021

Ein Großaufgebot an Gschwandtner Reiterinnen gab es beim Turnier in Wels zu verzeichnen. Wir gratulieren zu den ausgezeichneten Leistungen:

Romana und Amoro 2 x 3. Rang lizenzfrei WN 6,6 und 6,7

Bernadette lizenzfrei 3. Rang WN 6,7 

Tini Klasse A 3. Rang WN 7,0

Andrea DPA 1. Rang WN 7,5


Weltmeisterschaftsteilnahme für Voltis aus Gschwandt!

 

Von 25. bis 29. August 2021 fanden in Budapest die Weltmeisterschaften im Voltigieren, dem Turnen auf dem Pferd, statt. Mit dabei war auch ein Paar aus Gschwandt. Nach einem verletzungsbedingten Ausfall im Doppelvoltigieren, dem Pas de Deux Bewerb,  rückten Ella Raffelsberger und Sandra Radner vom SU Reitverein Gschwandt nach und traten mit ihrem Pferd Lord, Longenführerin Katharina Auer, Sektionsleiterin Ingrid Burgstaller und Trainerin Kristina Auer die Reise nach Ungarn an. 

 

In zwei Umläufen zeigte das kurzfristig nachnominierte Paar eine Kür zum Thema „The Forest“ und konnte dabei in beiden Runden die Trainingsleistung optimal abrufen. Das Pferd Lord an der Longe von Katharina Auer glänzte vor allem durch Ruhe und Gelassenheit im WM-Trubel und verhalf den Turnerinnen so zu hohen Wertnoten und einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Mit einer Note von 7,450 lagen die Gschwandtnerinnen überraschend am 7. Zwischenrang und ließen sogar große Namen des Voltigiersports hinter sich. Die zweite Kürrunde brachte sogar eine 7,708 und somit eine Gesamtnote von 7,579! Am Ende freuten sich Raffelsberger/Radner über Platz 9 und somit eine

Top Ten Platzierung bei ihrem ersten Championat. Bundesreferent Manfred Rebel meinte nach dem Start der Mädels: “Die beiden haben gezeigt, was sie können und wirklich geliefert. Sie haben mit ihrer Leistung nicht nur ihre Nominierung gerechtfertigt, sondern ihr Maximum herausgeholt. Ich bin wirklich sehr zufrieden.”

 

 

Ein großer Dank gilt dem großen TEAM der „Gschwandtner Voltis“, der Gemeinde Gschwandt, dem OÖ Pferdesportverband und der Sportunion OÖ für die tatkräftige Unterstützung!


CDN-C Vöcklabruck 22.8.

3 Gschwandtner Starterinnen gab es beim Dressurturnier in Vöcklabruck zu sehen. Wir gratulieren Romana und Amoro zur WN 6,7 und Lisa und Santana zu Platz 2 im lizenzfreien Bewerb!


Susi Sturm in Stadl Paura erfolgreich!

Bei einem großen Starterfeld in der Kl. LM erreichten Susi und Lisa den 4ten Rang mit WN 6,9. Zusätzlich in der LP 64,7% damit den ausgezeichneten 3ten Platz und die letzten Punkte für die 3er Lizenz!

Herzlichen Glückwunsch!


Herzlichen Glückwunsch an ANDI und Familie zum Nachwuchs!


Voltigierkurs-Training in Braunau 14.-15.8.

Das TEAM 2 der Gschwandtner Voltis konnte ein tolles Trainingswochenende in Braunau verbringen.

Vielen, vielen Dank an unsere Freunde in Braunau für die Betreuung und Voltigiermöglichkeiten, sowie an Lisa und Sani für ihren Einsatz als Trainer.


Kristina Auer gewinnt die SupercoachWahl 2021 im Salzkammergut

Wir gratulieren herzlich!

(Da Kristina bei der Verleihung auf Urlaub war, wurde der Preis von Kathi übernommen).


Übungsleiter Voltigieren

Wir gratulieren Johanna Neumann recht herzlich zur abgelegten ÜL-Prüfung im Voltigieren.

Gemeinsam mit Christa und Eva betreut Sie das TEAM 3 der Gschwandtner Voltis!


Qualifikation für die WM Voltigieren in Budapest 23.-29. August 2021

Überraschend wurde das PDD Ella Raffelsberger/Sandra Radner mit Longenführerin Katharina Auer und Lord für die WM in Budapest nachnominiert!

Wir freuen uns sehr auf die erste WM Teilnahme unserer Voltis!


CDN-C Viechtwang Juli 2021

Einen Sieg gab es für Lisa Windischbauer und Santana beim Haflingerbewerb mit der WN 7,6 sowie eine Platzierung im vorderen Mittelfeld für Julia Hamminger und Sam! Gratulation!


Springkurs mit Jo


TURNIERERFOLGE

Für Susi Sturm und "Lisi" gab es am vergangenen Wochenende zwei LM-Punkte inkl. Platzierung und einen tollen 2ten Rang - wir gratulieren herzlich!


Challenge Day - 5.-11. Juli 2021

Alle 5 Voltigiergruppen des Vereines absolvierten die 4 Stationen 

  • Gleichgewicht
  • Weitsprung
  • Halte-Challenge
  • Zielwurf

im Rahmen der Challenge Days!

Die Aktion wird von der Sportunion OÖ gefördert. 

Vielen Dank für die Unterstützung!

 


Voltitraining mit "Trainingsbewerb" und Zuschauern

Die Nachwuchsgruppes des Vereines freuten sich beim Training in der letzten Schulwoche über die Austragung eines Voltigierbewerbes. Die Eltern konnten die Leistungen ihrer Kinder bewundern und die Trainerinnen belohnten die Voltis mit Turnierschleifen und "EIS"!

Vielen Dank allen Trainerinnen, die sich im Besonderen um unseren Nachwuchs annehmen!


BLMM Sighartstein 18.-20.6.2021

Mit einer großen Mannschaft konnten wir uns für die BLMM qualifizieren und den 5. Gesamtrang unter allen 9 angetretenen Bundesländer erreichen.

Die beiden PDD turnten ausgezeichnete Küren und LORD zeigte an der Longe von Kathi, dass er zu einem Verlasspferd geworden ist.

Vielen Dank den Trainerinnen für den großen Einsatz im Rahmen der Vorbereitung!

Herzlichen Glückwunsch

 


CDN-C/CSN-C Bad Ischl 29.-30.5.

Schöne Platzierungen gab es für unsere Haflingerreiter beim ersten Turnierstart in Bad Ischl!

Wir gratulieren:

Romana Wallner, Julia Hamminger, Lisa und Eva Windischbauer zu den gezeigten Leistungen.

Beim Springen beendete Lisa mit Santana den Parcours mit 0 Fehlerpunkten, Eva und Alaba verzeichneten nur einen Abwurf!


CVN-A Stadl Paura 20.-22.5.

Einen tollen Start in die Saison gab es für unsere Voltis aus Team 1 und 2 beim Turnier in Stadl Paura. 400 Starter ! machten dieses Turnier zu einem Großereignis!

Für die BLMM qualifizierten sich:

Lisa Götschhofer, Stephanie Krammer, Theresa Raffelsberger, Sophia Krautgartner, Jorid Kleinrath, Eva Ecker und Helene Heer!

Das PDD Ella Raffelsberger/Radner Sandra erreichte im Rahmen der Sichtung einen tollen 3ten Rang, gefolgt von Lisa Mayr/Lara Zauseck die den ausgezeichten vierten Platz belegten!

Wir gratulieren!

Näheres unter dem Menüpunkt Voltigieren!

 

CDN-B Wels 8.-9. Mai 

Nach einer zweijährigen Turnierpause haben sich "Lisi" und Susi Sturm am vergangenen Wochenende in Wels wiedermal an den Start getraut!

Bei den ersten drei Starts in den Klasse LM und LP konnten die beiden drei Punkte sammeln. Am Samstag in der Klasse LM waren sie mit der WN 6,9 achte und somit eins aus der Platzierung in einem starken Starterfeld (25 Teilnehmer). Die LP konnten sie mit WN 6,8 gewinnen und am Sonntag mit 6,2 das Wochenende hochzufrieden beenden!

Herzlichen Glückwunsch!!


Reiterpass- und Reiternadelprüfung

3 Vereinsmitglieder konnten am 1. Mai 2021 an der bestens organisierten Prüfung beim URFV Fleckleiten teilnehmen. Wir gratulieren recht herzlich

 

  • Lisa Windischbauer - Reiternadel
  • Theresa Raffelsberger - Reiterpass
  • Luise Kothmayr - Reiterpass

Wir bedanken uns herzlich für die Förderung im Zuge der Aktion "Beweg Dich!" Das Geld wird  für unseren  Nachwuchs bestens angelegt um Trainingsgeräte ankaufen und damit die Trainingsbedingungen verbessern! DANKE!


Mit 15. März konnte der Voltigierbetrieb mit allen Gruppen wieder aufgenommen werden. Beinahe alle Voltis kommen wieder zum Training und haben viel Freude an der Bewegung und dem Kontakt mit den Pferden.

Ab Mai wird auch wieder eine Schnuppergruppe "Pferdeluft" auf unserer Anlage schnuppern!

Viel Gesundheit und Erfolg im Jahr 2021


Bemer - Decke

Wellness für die Voltipferde, Aragon, Lord und Willow gab es  14 Tage lang durch die Behandlung mit der Bemer-Decke! Kontakt: Kristin Forstinger


Kaderkurs Voltigieren Braunau

4 Voltis konnten am OÖ. Kaderkurs in Braunau teilnehmen und zwei Tage intensiv mit Jasmin Lindner und Lukas Wacha trainieren.

Vielen Dank an die Braunauer Voltis für die tolle Organisation!

Näheres unter VOLTIGIEREN!


AWÖ Bundeschampionat

Mona Bella erreicht bei den springbetonten Stutfohlen einen tollen 3. Rang! Herzlichen Glückwunsch!


CDN-C/CSN-C Neu Stadl Paura

Wir gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme an den Haflinger-Cupbewerben:

Julia Hamminger mit Sam, Eva Windischbauer mit Alaba und Lisa Windischbauer mit Santana!


Balu, Mona und Susi beim Fohlenchampionat in Stadl Paura

- mit ausgezeichneter Bewertung und Qualifikation zum Bundeschampionat! Glückwunsch!


"Pferdenachwuchs" bei den Wimmers in Ohlsdorf!

Balu & Mona Bella

Wir wünschen viel Glück!


Online Vaulting Clip

Um die Wartezeit auf eventuelle Voltigierturniere im Herbst zu verkürzen, haben unsere Voltis von TEAM 1 und TEAM 2 an diesem Online Training teilgenommen.

Es wurden Videos in den verschiedenen Kategorien eingereicht und damit einem Expertenteam zur Korrektur vorgelegt. Wir warten mit Spannung auf die Beurteilungen und aufs Online Voting!


Wintercup Braunau 7. März 2020

Noch ohne Corona - war es das letzte offizielle Turnier im Frühjahr 2020. Ab 13. März wurde der Trainingsbetrieb zur Gänze eingestellt und hatte sich Dank "Kristina" für die Voltis von Team 1 und 2 auf "ZOOM-Meetings" verlagert.

Mit 1. Mai durften die Turniervoltis das Training aufnehmen und seit Mitte Juni trainieren alle 5 Gruppen - noch mit Einschränkungen - 1 bis 2x wöchentlich in der Reithalle! Ab 1. Juli fallen die Abstandsbestimmungen und damit kann auch wieder Pas de deux und Gruppenvoltigieren angeboten werden. Wir freuen uns darauf!


Herzlichen Glückwunsch an Birgit & Christian zur Geburt eurer Tochter MIRIAM !


Liebe Kathi, lieber Philipp!

Wir gratulieren euch recht herzlich zur Geburt eures Sohnes!


Schöne Erfolge beim Wintercup in Braunau - 7.3.20



Faschingsturnen mit den Nachwuchsvoltis

Unsere Faschingsturnstunde fand heuer in den Ferien statt, trotzdem kamen viele verkleidete Voltis in die VS und stärkten sich mit Krapfen und Limo!


Unser Vereinspferd Amigo musste leider am 12.2 eingeschläfert werden. Wir blicken dankbar auf viele schöne Jahre und Erfolge zurück!


Wintercup Voltigieren Wels 9.2

Nach Wels/Neustadt ging es Anfang Februar zum ersten Wintercup mit 9 Voltis des Vereines. Unsere Platzierungen konnten sich sehen lassen:

1. Klingesberger Ella NW

1. Heer Helene           N+

3. Kleinrath Jorid         Kl. L

1. PDD Kleinrath Jorid/Raffelsberger Theresa

Wir gratulieren herzlich!


Der Reitverein nimmt am Faschingszug in Gschwandt mit einem "Wagen" teil und freut sich auf viele Teilnehmer - jeder ist eingeladen dabei zu sein.!

Nähere Infos - Sabine Mairhofer


Mit einem A-Kaderkurs in Schielleiten und dem OÖ Länderkurs in Gschwandt (Turnhalle St. Konrad und BG Gmunden) eröffneten die Gschwandtner Voltis die Trainingssaison 2020.

Am 9. Februar gehts zum ersten Wintercup in die Turnhalle nach Wels!

Aktuelles im Jahr 2020



Abfalltonnen für Pferdemist!

Für die Entsorgung des Pferdemistes stehen in folgenden Siedlungsstraßen Biotonnen bereit:

  • Kindergarten Alt-Gschwandt
  • Kirchenweg 
  • Feldweg

Bitte den Pferdemist wegräumen - DANKE!