Frohe Ostern

wünscht die

Vereinsleitung

 

 

Bild von suju foto auf pixabay


Liebe Pferdesportler und Vereinsmitglieder!

Aufgrund der aktuellen Lage in Bezug auf Corona und Herpes (bei Pferden) ist eine Durchführung der geplanten Dressurturniere derzeit leider nicht möglich! Wir bemühen uns um einen Ersatztermin - Danke für euer Verständnis! Die Vereinsleitung



Voltigieren für Nachwuchsvoltis

Endlich ist es soweit - wir beginnen mit dem Training für die Nachwuchsvoltis! Unter Einhaltung der Hygienebedingungen und mit Präventionskonzept finden ab 17.3. folgende Trainingsstunden statt:

Mittwoch   17 bis 18:15 Uhr

Freitag       17 bis 18:15 Uhr

Samstag    16:30 bis 18:00 Uhr

 

Zur Info:

Trainingsstunden M und S Gruppe (Leistungssport)

Dienstag 17 bis 20:30 Uhr

Freitag 18:15 bis 20:30 Uhr

Samstag 9:00 bis 10:30 Uhr


Neue Verordnung ab 15.03. (Montag): Nachwuchssport in Vereinen ist wieder möglich

 

Link zur Sportunion OÖ


Reithalle (an 3 Seiten offen-Tore) ab 8.3. - Sportstätte im Freien!

Präventionskonzept - bitte unbedingt beachten!!!!

Download
Praeventionskonzept-fuer-den-Amateur-Pfe
Adobe Acrobat Dokument 258.9 KB

Antrag auf Gleichstellung von Reithallen mit Sportstätten im Freien wurde genehmigt

Pferdesport in NÖ | Covid-19-Update 02.03.2021 – Der von NOEPS Präsident Ing. KR Gerold Dautzenberg initiierte Antrag des OEPS auf Gleichstellung von Reithallen mit Sportstätten im Freien für die Sportausübung des Amateuersports wurde heute vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport mit folgendem Wortlaut offiziell genehmigt:

“Danke für die Übermittlung der Unterlagen, des Präventionskonzeptes und des Antrages und ich kann nach Überprüfung der Angelegenheit folgendes festhalten:

1. Das Präventionskonzept entspricht den Vorgaben der Schutzmaßnahmenverordnung BGBL II/58/2021.

2. Die Reithallen wie beschrieben und dargestellt, welche mindestens an 3 Seiten durchlüftet sind, werden als Sportstätten im Freien gesehen.

Folglich ist hier § 9 Abs. 2 Z 2 der Schutzmaßnahmenverordnung BGBL II/58/2021 anzuwenden:

2. im Freien durch nicht von Z 1 erfasste Personen. In diesem Fall dürfen die Sportstätten nur zum Zweck der Ausübung von Sport, bei dessen sportartspezifischer Ausübung es nicht zu Körperkontakt kommt, betreten werden. Geschlossene Räumlichkeiten der Sportstätte dürfen dabei nur betreten werden, soweit dies zur Ausübung des Sports im Freiluftbereich erforderlich ist. Das Verweilen in der Sportstätte ist mit der Dauer der Sportausübung beschränkt. § 1 und § 5 Abs. 1 Z 4 gelten sinngemäß.

Der Beginn wird nach Rücksprache mit dem OEPS für Montag den 08.03.2021 festgelegt, damit die Verbände alle notwendigen Vorkehrungen treffen können.”

 


Die ÖTO 2021 ist da!

Download
ÖTO 2021 Änderungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.9 KB


Wir wünschen allen Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Die Vereinsleitung

 

PS: Anfang Jänner gibt es Infos für die Planung des Vereinsjahren 2021!


Trainingszeiten Voltigieren bzw. Bewegung Voltipferde

Dienstag 17:00 bis 20:00 Uhr

Freitag 17:00 bis 19:00 Uhr

Samstag 9:00 bis 10:30 Uhr

Es gelten immer die vom OEPS veröffentlichten Bedingungen!


Wir danken für euer Verständnis! Die Vereinsleitung


Ergebnisliste Vereinsmeisterschaft

Ergebnisliste VM Dressur

Download
Ergebnisliste VM Dressur.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.8 KB

Wir gratulieren allen recht herzlich zu den gezeigten Leistungen und im Besonderen den neuen VereinsmeisterInnen!

Vielen Dank an Luise für die Fotos!


Startlisten Vereinsmeisterschaft

Einladung Vereinsmeisterschaften

Dressur und Springen


Zum heurigen Vereinsfest mit Neuwahl des Vorstandes konnte Obmann Johann Burgstaller ca. 70 Personen begrüßen. Bei der kurzen JHV wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt bzw. in Ihren Funktionen bestätigt:

Obmann: Johann Burgstaller       Stv.: Andreas Windischbauer

Schriftführer: Ingrid Burgstaller  Stv.: Sabine Mairhofer

Kassier:     Claudia Landl               Stv.: Susanne Loidl

Beiräte:   Andrea Huber, Claudia Huber, Erhard Gajdosch

Rechnungsprüfer: Regina Huber, Andrea Kronberger

Der Obmann bedankte sich bei Tina Staudinger und Erhard Gajdosch für die geleistete Arbeit und gratulierte Susi Sturm zur Vermählung! 

Die Vereinsmeisterschaften finden am 10.-11. Oktober statt. Die Ausschreibung erfolgt in Kürze!





Es gilt - Abstand halten, Hygienemaßnahmen beachten und HAUSVERSTAND!

28.05.2020 Die Vereinsleitung

 



Mehr vom Fasching findest du unter AKTUELLES


Willkommen im Jahr 2020




CSN-B Gschwandt 29.-30.6.2019 – OÖ Jumping Tour

Der Union Reit- und Fahrverein Gschwandt veranstaltet vom 29.-30.6.2019 ein Springturnier der Klasse B* auf der wunderschönen Traunstein-Reitanlage. Neben offenen Springbewerben für alle Rassen, macht auch die OOEPS Jumping Tour zum vierten Mal Station in Gschwandt. Für die Tourteilnehmer gibt es vergünstigte Boxenpauschalen und wir bieten beste Organisation der Bewerbe mit einem professionellen Veranstalterteam, tolle Reitplätze, Einstellboxen und ein erschwingliches Buffet, alles in unmittelbarer Nähe. Auch die Parkplatz und Boxensituation konnte entsprechend verbessert werden und damit steht auch bei Schlechtwetter alles im Trockenen! 

Wir laden dazu recht herzlich zur Teilnahme ein und würden uns freuen, Sie/euch in Gschwandt begrüßen zu können. 

Nennschluss ONLINE: 10.06.2019

 


CVN-C Gschwandt 04.05.2019

Wir danken allen Helfern, BuffetmitarbeiterInnen, Eltern und Voltis und Trainerinnen, die zum Gelingen des Turnieres so tatkräftig beigetragen haben recht herzlich!

Die Vereinsleitung!

Bitte teilen, teilen, liken, liken,.............DANKE!


Nachwuchsvoltis in Gschwandt! Knapp 70 Nachwuchsvoltigierer aus 9 Vereinen nahmen an den Bewerben in Gschwandt teil und absolvierten die Pflicht am Pferd und eine selbst zusammengestellte Kür auf der Tonne. Das Richterkollegium bewertete streng, aber gerecht die gezeigten Leistungen und überreichte bei der Siegerehrung Platzierungsschleifen an alle Teilnehmer und Ehrenpreise an die Sieger.

 

Die Voltigierer Kronberger Emelie, Schnetzinger Maria und Schimpl Luisa, des URFV Gschwandt standen auch am „Treppchen“ und freuten sich über Ränge eins, zwei und drei.

Der Veranstalterverein war mit 15 Voltis am Start der Nachwuchsbewerbe. Beim anschließenden offiziellen Turnier nahmen ebenfalls 15 Kinder bzw. Jugendliche an den Cupbewerben teil und erreichten ausgezeichnete Plätze.

Wir gratulieren allen recht herzlich!


CDN-B* Gschwandt 27.-28. April

Zwei erfolgreiche Turniertage gab es für den URFV Gschwandt als Veranstalter und Teilnehmer der Dressage Trophy 2019. Nina Gajdosch und Andrea Huber erreichten ausgezeichnete Platzierungen in der Klasse M und 158 Start , 77 Pferde und 73 Reiter bilden die Eckdaten des Turnieres! 

Ein großes DANKE gilt allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Im Besonderen danken wir:

Regina Huber - Sprecherin und Siegerehrung

Sabine Mairhofer - Organisation Schreiber und Läufer

Claudia Landl - Abreiteplatz

Andreas Windischbauer - Buffetteam

Erhard und Manuel Gajdosch - Parkplatz

Christian - Siegerehrung, Heuausgabe usw.......

 



Herzlichen Dank an Peter Sommer für Fotos und Bericht!

Gschwandtner Reiter beim Dressurturnier 2019



Hallenplan Winter 2018/2019

Änderungen: Mittwochreitstunde 18.00 - 19:00 Uhr, Voltigieren der S-Gruppe wandert von Sa auf Freitag! 

Voltigieren der Nachwuchsgruppen (MI und FR) entfällt bis März 2019 und ist im Winterplan nicht enthalten! Die Vereinsleitung






Genießen Sie ihre Wohlfühlinsel in den eigenen vier Wänden.

Mit Holter - dem Experten in Sachen Bad.

 www.meinholterbad.at




Download
Austragungsbedienungen_VM_neu2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.9 KB